Seminar am Samstag, 14. Oktober 2017

 

Jo Marty

Jo Marty
Gesundheitsexperte und Autor

Ergänzungssalz der Biochemie nach Schüßler
Schüßler-Seminar 2

Viele Therapierende und fachkundige Laien schätzen die 12 Grundmineralsalze der Biochemie nach Dr. Schüßler und setzen diese oft und erfolgreich ein. Die 12 Salze bilden häufig einen wichtigen Faktor in der ganzheitlichen Therapie. Doch was ist mit den 13 weiteren Mitteln der Biochemie?

Wie werden diese z. T. extrem umfangreich wirkenden potenzierten Spurenelemente richtig eingesetzt? Welche Indikationen verbergen sich unter den 13 Unbekannten?

Der Kurs gibt erstmalig genaue und vertiefte Einblicke in die Mikroelemente und ihre konkrete Anwendung für Therapierende. Gerade in der modernen Zivilisation mit ihren komplexen Beschwerdebildern sind die 13 sogenannten Ergänzungsmittel der Biochemie zuverlässige. Helfer, für den, der ihre Wirkungsweise und - Geheimnisse - kennt.

Kursinhalt

  • Die 13 Ergänzungsmittel der Biochemie im Portrait
  • Die Bedeutung, Erfahrung und Gefahren der Spuren- und Mikroelemente in der praktischen Anwendung
  • Hinweise und Zusammenhänge der mentalen Wirkungsebenen sowie Stoffwechsel und Ernährung
  • Relevante Erfahrungen der letzten 25 Jahre im therapeutischen Umgang mit den Ergänzungsmitteln 13 - 25 plus Selenium und Kalium bichronicum

Kursziel

Die Teilnehmenden

  • kennen die zellulären, biochemischen Zusammenhänge der Ionen von Spuren-, Mikro- und Nanoelementen
  • sind in der Lage, die so genannten Ergänzungsmittel der Biochemie richtig und verantwortungsbewusst einzusetzen
  • erkennen die vielfältigen Chancen der Mittel 13 - 25 plus Selenium und Kalium bichronicum in der praktischen Anwendung sowie auch im Kontext einer physikalisch orientierten Therapie

10.00 - 17.00 Uhr

Das Seminar findet im Vereinsraum OG des Bürgerhauses Neuer Markt statt.
Seminargebühren: Vereinsmitglieder 50 €
                                   Nichtmitglieder 70 €
Voranmeldung beim Verein